Prenatalyoga - Yoga für Schwangere

 

Yoga während der Schwangerschaft ist eine optimale Geburtsvorbereitung.

Die Körper-, Atem- und Entspannungsübungen erhöhen das körperliche Wohlbefinden, sensibilisieren für innere Vorgänge und verbessern dadurch den Kontakt zu dem Ungeborenen.

Das wiederholte Einüben verschiedener Yoga-Methoden zur Stressbewältigung kann eine große Hilfe während der Geburt sein.

Die Gefühle und Gedanken, die eine Frau während Schwangerschaft und Geburt bewegen, und die innere Haltung, mit der sie Herausforderungen begegnet, legen die Grundmuster für Selbstwertgefühl, Vertrauen und Sicherheit beim Kind an.

Das Vertrauen einer schwangere Frau in ihre eigene Kraft und in die Geburt als natürlichen, schöpferischen Akt hilft, die neuen Erfahrungen positiv zu erleben und mit Selbstbewusstsein als Mutter und Frau aus der Geburt hervorzugehen.

Yoga bietet uns einfache Techniken zur Entwicklung von Körperbewusstsein, zur Stärkung des Selbstvertrauens und zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte.

Achtsame Übungen, bewusstes Atmen, Meditation und Singen stärken den Körper für die Geburt und helfen, selbstbewusst mit Spannungen umzugehen.
Durch gezielte auf die Schwangerschaft abgestimmte Positionen und Bewegungen können Schwangerschaftsbeschwerden, wie Rückenschmerzen, Schulterverspannungen und Sodbrennen gelindert werden.

 

<<< Anmeldung